24. Juni 2020

Hochtour: Hoher Dachstein via Schultersteig

Anfahrt: Gemeinde Ramsau am Dachstein, 8972, Österreich
Ausgangspunkt: Talstation Dachsteinbahn (2995m)
Ziel: Hoher Dachstein (1690m)


Route: Talstation Dachsteinbahn (1690m) - Südwandhütte - Hunerkogelsteig - Schultersteig - Hoher Dachstein (2995m) - Randkluftsteig - Bergstation - Abstieg per Gondel
GPS:

Tourdaten:
Zeit:

-Gesamt = 7h
-Aufstieg = 4h 50m
Höhe: 1400Hm
Entfernung: 10km

Bemerkungen: Hauptgipfel Dachstein Gebirge ,  Topo

Begleiter: Gustl , Heimo , Karin , Rudi

Tourbeschreibung:
Beginn der Tour nahe der Dachsteinbahn

An der Südwandhütte

Blick zur Südwand des Dachsteins

Über die Schneefelder zum Einstieg

Karin und Rudi auf dem Schnee unterwegs

Heimo hält Ausschau

Oben die Bergstation am Hunerkogel

Einstieg in den Hunerkogelsteig

Der Sonne entgegen

Im Mittelteil noch etwas mehr Altschnee

Päuschen

noch eine kurze Steilpassage vor dem Ausstieg zum Schneefeld

Unterhalb der Bergstation geht es auf den Gletscher

Im Hindergrund das Dirndl

Vaulauf über den Schultersteig

Panorama zurück auf den Dachsteingletscher

Einstieg auf die Schulter

Auf dem Felsgrat

Tiefblick auf den Dachsteingletscher

Ein gewaltiges Massiv

Querung zum Hauptgipfel

Tiefblick

Der spätere Absteig führt über den Gletscher

Kurz vor der Querung

In der Querung zum Normalweg

Blick hinab auf den Randkluftsteig

Der Weg ist gut versichert

In den letzten Metern mehren sich die Schneefelder

Ausstieg beim Gipfelkreuz

Das Gipfelfoto

Gipfelselfie

Das Gipfelkreuz endlich mit Hintergrund

Bereit für den Abstieg

Der Absteig führt in gerader Linie zum Gletscher

Der Übergang zum Gletscher

Steil über den Gletscher bergab

Seilschaft

Seilschaft

Wieder Unten angekommen

Das Tiroler Gipfelschnapserl auf Reisen

Verdiente Belohnung auf der Bergstation

Keine Kommentare:

Kommentar posten