19. Juli 2020

Berggehen: Kleiner Gilfert - Sonntagsköpfl Überschreitung

Anfahrt: Hochfügen 2, 6264 Fügenberg, Österreich
Ausgangspunkt: Hochfügen (1462m)

Ziel 1: Kleiner Gilfert (2388m)
Ziel 2: Pfaffenbichl (2431m)
Ziel 3: Metzen (2355m)
Ziel 4: Gilfert (2506m)
Ziel 5: Sonntagsköpfl (2244m)


Route: Hochfügen (1462m) - Pfundsalm Mitterleger - Kleiner Gilfert - Pfaffenbichl - Metzen - Gilfert (2506m) - Sonntagsköpf - Lamarkalm Mitterleger - Hochfügen
GPS:


Tourdaten:
Zeit:

-Gesamt = 8h 30m
-Aufstieg = 5h 50m (Gilfert)
Höhe: 1420Hm
Entfernung: 19,6km

Bemerkungen: Tuxeralpen

Begleiter: Hari , Lisa

Toureindrücke:
Kleiner Bach unter dem Pfundsalm Mitterleger

Die Pfundsalm im Nebel

Aufstieg zum Kleinen Gilfert

Tiefblick über den Aufstieg

Unterwegs in den Tiroler Highlands

Vorne der erste Gipfel in Sicht

Angekommen am Sattel

Das Gipfelkreuz am kleinen Gilfert

Der weitere Weg zum Pfaffenbichl

Das Gipfelkreuz ist künstlerisch Verziehrt

Gipfelfoto Nr. 1

Buch/Tafel am Kreuz

Durch den Nebel auf den Grat

Durch Blockgelände aufwärts

Durch die kleine Scharte absteigen bis man den Pfaffenbichl sieht

Der Gipfel des Pfaffenbichl in Sicht

Das Mini Kreuz am Pfaffenbichl

Der letzte Meter zum Gipfel

Gipfelfoto Nr. 2

Abstieg

Der Gipfelhang am Pfaffenbichl

Der weitere Gratverlauf. Der Gilfert im Nebel

Rückblick über den Metzen

Der Gipfelaufbau am Gilfert

Das mächtige Gipfelkreuz des Gilfert

Gipfelfoto Nr. 3

Abstieg zum Sonntagsköpfl

Lisa müde aber immer noch motiviert

Blick vom letzten Gipfel zum zweiten des Tages

Gipfelkreuz am Sonntagsköpfl

Blick vom Sonntagsköpfl zum Gilfert

Blick vom Sonntagsköpfl zum Gilfert

Das finale Gipfelfoto

Keine Kommentare:

Kommentar posten