19. Oktober 2019

Klettersteig: Roßkopf - Seekarlspitz - Zireinersee (Biwak)

Anfahrt: Rofanstrasse 3, 6212 Maurach, Österreich
Ausgangspunkt: Rofan Bergstation (1840 m)

Ziel 1: Roßkopf (2257m)
Ziel 2: Seekarlspitze (2261m)
Ziel 3: Zireinersee


Route: Rofan Bergstation (1840m) - Grubasteig - Roßkopf (2257m) - Seekarlspitze (2261m) - Krahnsattel - Schafsteig - Zirenersee - Gappsteig - Ludoialm - Grünsbach


GPS:



Tourdaten:
Zeit:
Höhe: +700Hm ; -1975Hm
Entfernung: 21km

Bemerkungen: Klettersteig Topo ; Übernachtung im Biwak

Begleiter: Lisa

Tourbeschreibung: Wieder eine Tour in unserem schönen Rofan. Diesmal Klettersteig und Wanderung kombiniert mit Biwak Unterstützung. Als Aufstiegshilfe geht es mit der Bahn und schweren Rucksäcken zur Bergstation.
Weiter steigen wir über den Grubasteig zum Krahnsattel und deponieren unser Gepäck.

Vor dem Einstieg zum Roßkopf Klettersteig
Unser erstes Ziel führt uns über den Klettersteig an der Roßkopf Südwand zum Gipfel.

Steil in der Südwand

Querung nach Rechts


Kurz nach der Schlüsselstelle
Am Gipfel des Roßkopf
Windig Check
Hoch antreten ist wichtig
Hinten das nächste Ziel in Sicht



Rückblick zum Koßkopf
Nach dem Abstieg in des Sattel folgt der zweite Klettersteig auf die Seekarlspitze. Dieser führt über eine waagrechte Querung und steigt dann über Klammern und Platten direkt zum Gipfel.

Plattig direkt zum Gipfel
Am Gipfel der Seekarlspitze
Überblick Seekarlspitze und Roßkopf
Langsam dämmert es
Für die Nachtruhe ziehen wir uns in ein gemütliches Biwak zurück, dass wir am nächsten Tag für die Wanderung zur Zireinersee ausgeruht sind.

Schlummertrunk
Blick ins Schlafzimmer
Zimmer mit Ausblick
Frühstück
Grubasee 
Am nächsten Tag folgen wir dem Weg Richtung Rofanspitze und steigen über den Schafsteig bergab. Gleich nach dem Steig erkennt man bereits unser Ziel der Zireinersee.
Absteig zum Zireinersee
Vorbei an der eindrucksvollen Rofan Ostwand. Hoffentlich finden sich hier nächstes Jahr neue Ziele!



Die Rofan Ostwand
Panorama über den Zireinersee
Rückblick zum Rofan
Am Zireinersee
See und Marchspitze
Tiefblick Inntal und Zillertal 
Rückblick zum Rofan
Rückblick zum Zireinersee
Nach dem Abstecher zum See steigen wir über die Ludoialm Richtung Münster ab. Eine wirklich schönes Erlebnis aufgeteilt auf zwei Tage. Leider war das Wetter am zweiten Tag wesentlich schlechter als erhofft. Trotzdem ein gelungener Ausflug!

Keine Kommentare:

Kommentar posten