3. Oktober 2014

Bike&Hike: "Plattl" Hochplatte

Anfahrt: 6215 Achenkirch, Österreich
Ausgangspunkt: Jenbach (610m)
Ziel: Hochplatte (1814m)

20141003_Bike;Hike_Hochplatte_(Plattl)

Route:
Jenbach (610m) - Fischl - Eben (950m) - Achenkirch - Seewaldhütte (1582m) - Hochplatte (1814m)


GPS:


Zeit: 
-Gesamt = 5h 30min
-Aufstieg = 2h 43min
Höhe: 1160Hm
Entfernung: 51,5km

Bemerkungen: Karwendel

Begleiter: Gustl

Tourbeschreibung: Die Hochplatte in Achenkirch wird umgangssprachlich nur als "Plattl" bezeichnet. Die Tour bietet sich als Schitour bzw. im Sommer als Bike;Hike an. Anfahrt von Jenbach, Fischl und Eben nach Achenkirch. Der eigentliche Ausgangspunkt ist hinter dem am weitesten Rechts gelegenen Parkplatz von Christlum. Anfangs folgt man der Forststraße hinauf zur Jochalm auf ca. 1450m, hier sollte man das Rad deponieren und zu Fuß weitergehen. Der Weg wird hier sehr grob und steil, weiters kann man hier auch auf einen Steig wechseln. Nach etwa weiteren 100Hm erreicht man die Seewaldhütte. Die Hütte ist bewirtschaftet und gehört zum deutschen Alpenverein. Von hier gelangt man über grasiges Gelände bis zum Gipfel- Anstieg. Der Gipfel ist meistens sehr überlaufen, weil er eben relativ schnell erreicht werden kann. Nach Nordosten hat man einen guten Blick auf den Juifen, Kafell und Rether Kopf. Nach Süden die Schreckensspitze und den Blick auf Christlum. Abstieg wie Aufstieg.

Keine Kommentare:

Kommentar posten