30. September 2014

Berggehen: Planai

Anfahrt: Schladming, Österreich
Ausgangspunkt: Schladming Hotel Mitterhofer (737m)
Ziel: Planai (1906m)

20140930_Berggehen_Planai

Route:
Hotel Mitterhofer (737m) - Planai Talstation (745m) - Schipiste - Waldweg (WM Pfad) - Bergstation (1825m) - Planai Gipfel (1906m) - Schladminger Hütte - Bergstation (1825m)


GPS:


Zeit: 
-Gesamt = 3h 15min
-Aufstieg = 2h 45min
Höhe: 1175Hm
Entfernung: 9,8km

Bemerkungen: Schladminger Tauern

Begleiter: Gustl

Tourbeschreibung: Ein Besuch auf dem Hausberg von Schladming durfte natürlich auch nicht fehlen. Südlich vom Ortskern befindet sich die Anhebung der Planai. Als Ausgangspunkt diente uns unsere Unterkunft im Ort (Hotel Mitterhofer) bzw. die Talstation der Planaibahn. Ursprünglich wollten wir über den Forstweg nordostseitig aufsteigen, dieser war aber durch Forstarbeiten gesperrt. Also entschieden wir uns über die Piste auf die Westseite zu wechseln. War im Endeffekt eine gute Wahl, da wir hier auf einen relativ neu angelegten Waldweg stießen. Der Aufstieg wechselt sich mit steilen und flacheren Passagen ab. Wäre sehr gut als Trainingsstecke geeignet.  Die Bergstation befindet sich auf 1825m der Gipfel ist etwas 100m höher und am Rücken nach hinten gelagert. Hier könnte man die Tour über den angrenzenden Grat erweitern. Zum Abschluss Besuchten wir die Schladminger Hütte nahe der Bergstation. Ins Tal zurück ging es mittels Gondel.

Keine Kommentare:

Kommentar posten