5. Januar 2015

Schitour: "Plattl" Hochplatte

Anfahrt: 6215 Achenkirch, Österreich
Ausgangspunkt: Gasthaus Tirolerland Achenkirch (900m)
Ziel: Hochplatte (1813m)

20150105_Schitour_Hochplatte


Route:
Parkplatz Tirolerland (900m) - Falkenmoosalm (1331m) - Hochplatte (11813m) - Abfahrt wie Aufstieg - Forstweg


GPS:


Zeit: 
-Gesamt = 2h 10min
-Aufstieg = 1h 35min
Höhe: 875Hm
Entfernung: 11,5km

Bemerkungen: Karwendel

Begleiter: Gustl , Roland

Tourbeschreibung: Die Hochplatte ist Sommer wie Winter ein beliebtes Ziel vor allem für unsere deutschen Nachbarn. Der Aufstieg wurde über die nordöstliche Seite gewählt. Als Ausgangspunkt dient der Parkplatz des Gasthauses Tirolerland in Achenkirch. Zuerst quert man über die Wiese um auf die Forststraße oberhalb zu gelangen. Die Forststraße zweigt dann ab auf einen Waldweg. Der Wald wird etwas unterhalb der Falkenmoosalm verlassen und man kommt auf grasige Hügellandschaft. An den Hütten vorbei steigt der Weg nun steiler über einen Rücken Richtung Westen auf. Bis zum Gipfelhang folgt man eher flach dem Gelände. Über steile Spitzkehren erreicht man nun schließlich den breiten Grat zum Gipfel. Oben hat man schöne Ausblicke auf den Unnütz den Juifen und ins Karwendel.
Die Abfahrt orientierte sich überwiegend am Abstieg. Erst ab dem Waldabschnitt wechselten wir auf den breiteren Forstweg der direkt wieder zum Ausgangspunkt zurück führt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten