24. Januar 2015

Schitour: Kellerjochhütte (Pirchnerast)

Anfahrt: Schwaz, Österreich
Ausgangspunkt: Pichnerast (1270m)
Ziel: Kellerjochhütte (2237m)

20150124_Schitour_Kellerjochhütte


Route:
Parkplatz Pirchnerast (1270m) - Proxen Alm (1600m) - Proxen Alm Hochleger (1895m) - Kellerjoch Hütte (2237m) - Abfahrt über das "Talerl" - Gegenanstieg (ca.140m) - Proxen Alm - Pirchnerast


GPS:


Zeit: 
-Gesamt = 3h
-Aufstieg = 1h 50min
Höhe: 1105Hm
Entfernung: 11,3km

Bemerkungen: Tuxer Alpen

Begleiter: Bany , Gustl

Tourbeschreibung: Ausgangspunkt für diese Tour ist der Parkplatz beim Gasthaus Pirchnerast oberhalb von Schwaz. Nach der ersten Kehre folgt man dem Forstweg etwa 1,5km bis zu einer Abzweigung in den Wald. Dieser Waldweg führt direkt zur Proxen Alm. Nach der Alm quert man ein weites Feld. Weiter geht es über Serpentinen hinauf zum Proxen Alm Hochleger. Ab hier kann man bereits die Kellerjochhütte erblicken. Der weitere Weg hält sich überwiegend auf einem Rücken bis man auf den normalen Kellerjochweg von Westen kommt. Von hier sind es nur mehr wenige Höhenmeter bis zum Ziel. Als Ziel reichte uns die Hütte aus, da wir etwas Bedenken wegen der unsicheren Schneelage hatten. Ansonsten könnte man bis zur Kapelle am Kellerjoch gehen und von dort abfahren.
Für die Abfahrt wählten wir eine Alternative. Ein Stück zurück über den Kellerjochweg dann in das "Talerl" west seitig. Man kommt etwas tiefer in den Graben unterhalb des Proxenalm Hochlegers. Hier muss man mit einem Gegenanstieg von etwa 140m rechnen. Zurück auf der Aufstiegspur ging es an der Materialseilbahn hinunter auf die Felder zurück zur Proxen Alm. Hält man sich einfach entlang des Baches, entlang eines schmalen Weges, kommt man schließlich wieder auf den Forstweg der zurück zum Ausgangspunkt führt. Das Wetter war leider nicht besonders an diesem Tag, dafür waren die Abfahrtsbedingungen sehr gut. Nur etwas steinig im unteren Teil.

Keine Kommentare:

Kommentar posten