17. Oktober 2015

Berggehen: Gamskogel

Anfahrt: Kufstein, Österreich
Ausgangspunkt: Kufstein nahe Kaiserlift (448m)
Ziel: Gamskogel (1449m)

20151017_Berggehen_Gamskogel


Route: Kufstein nahe Kaiserlift (448m) - Vorderdux - Hinterdux - Duxer Alm (940m) - Gamskogel (1449m) - Brentenjochalm (1200m) - Aschenbrenner (1135m) - Ausgangspunkt


GPS:


Tourdaten:
Zeit:

-Gesamt = 3h 40min
-Aufstieg = 1h 37min
Höhe: 1050Hm
Entfernung: 15,6km

Bemerkungen: Zahmer Kaiser

Begleiter: Andi , Gustl , Heidi

Tourbeschreibung: Der Gamskogel ist eine gemütliche Wanderung am Zahmen Kaiser. Als Ausgangspunkt bietet sich der Parkplatz am Kaiserlift an bzw. in der Nähe entlang der Straße. Der Weg beginnt neben dem gut sichtbaren List Denkmal beschildert mit Duxer Alm. Über einen schmalen Steig geht es durch den Wald bis man Vorderdux erreicht. Hier Wechselt man kurz auf eine Asphaltstraße. Ab Hinterdux zweigt man auf einen breiteren Forstweg. Auf dem weiteren Weg kreuzt man einige male den Lift des Kaiserlifts. Oberhalb der Berstation macht der Weg eine größere Schleife. Die letzten 200Hm bis zum Gipfel folgt man wieder einem schmalen Steig.
Der Abstieg folgt wieder zurück Richtung Bergstation zweigt dann aber zur Brentenjochalm ab. Hier hat man noch ein paar schöne Blicke auf den wilden Kaiser zu erwarten. Der Weg über die Aschenbrenner Hütte geht in angenehmer Steigung bergab. Man könnte entweder vorzeitig über den Bach wechseln um wieder auf den Waldweg vom Ausgangspunkt zu gelangen oder erst ganz nach Mitterndorf absteigen und die Runde auf der Asphalt Straße beenden. Anschließend noch ein paar Eindrücke zur Tour:

Herbstwald
Baum in herbstlichen Farben
Herbst und Winter
Blick Richtung Wilder Kaiser
Raben Figur nahe Gipfel
Gipfelkreuz am Gamskogel
Am Gipfelkreuz
Blick zum Wilden Kaiser
Blick von der Brentenjochalm zum Wilden Kaiser

Keine Kommentare:

Kommentar posten